Letzte Instanz, 2007-04-08, Flensburg, Ihr seid Gold – Tour

Gerade zurückgekommen, ein geiles Konzert, auch wenn es trotz 2er Zugaben irgendwie zu kurz war.
Aber von vorne.
Als ich mich vorm Roxy Concerts durch die Schlange gekämpft hatte, kam der erste Schock: Ich kenne den Kartenverkäufer/abreiser nicht. Im Laden selbst noch schlimmer: Niemand der alten Angestellten war mehr da. Schade.
Naja, was die anwesenden Gäste anging, kannte ich immerhin noch ein paar, sprich: ganze 6 Stück… Das war auch mal anders.
Dann kam die Vorband: Kiloherz. Megaherz mit ner kleinere Maßeinheit, super. Aber wärend die Mischung aus Megadeath und den Wildeker Herzbuben netten Industrial Crossover macht, klangen Kiloherz wie eine Band die auf Delta läuft. Sie machten ihre Musik zwar gut, aber Rock/Pop wird meistens nicht von Fans der Letzten Instanz gehört. Dementsprechend schlecht war dann auch die Resonanz.
Zum glück ging es dann nach einer kurzen Pause weiter: Die Letzte Instanz stand auf der Bühne! Von da an kann ich es kaum anders ausdrücken: Es war geil! Nach einer für Flensburg recht kurzen Aufwärmphase bewegte sich auch das Publikum zu den aufmunternden Sprüchen von Holly und Holly D. Für 2 Zugaben mussten sie recht erschöpft erneut herauskommen. Aber der Eintritt von 15-18€ hat sich definitiv für die Gäste gelohnt. Die Setlist war gut gemischt aus „Ins Licht“, dem neuen „Wir sind Gold“ und den pre-Holly Stücken. Dadurch war für jeden was dabei.
Ich freue mich jetzt schon die Band in Wacken zum 5. mal zu sehen (zum 3. mal in der jetzigen Besetzung).

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: