Musikvorstellung: Drumcorps

Drumcorps. Klingt erstmal nach Marsch Musik.
Jetzt einmal das folgende Video hören/sehen:

Also, keine Marsch Musik.

„this one scared me within an inch of my life…“
Mary Anne Hobbs, BBC Radio 1

Das aktuelle Projekt von Aaron Spectre ist eine Mischung aus Grindcore und Breakcore. Und eine sehr genial gelungene Mischung. Alec Empire dürfte an dieser Musik seine reine Freude haben.
Man wird mitgenommen auf ein Karussell das zu stark beschleunigt wurde und nun in vollem Flug einen Berg herunterfällt. Wer auf wirklich harte Musik steht, egal ob er nun eher den Bereich Metal oder mehr Gabber oder Breakcore mag, der kommt an dieser CD eigentlich kaum vorbei.
Zum Ende noch ein Snippet von meinem Lieblingslied „Botch Up and Die“.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: