Battlelore Konzert mit Nastrandir Review

Der Anfang vom Konzert um 21:30 war schon mal genial: Die Lübecker Band Nastrandir haben für ordentlich Stimmung gesorgt, mit ihrem Musik Stil der irgendwo zwischen den Apokalyptischen Reitern und Finntroll liegt, aber auch eine gute Prise Black Metal enthält. Ich habe nicht genau aufgepasst, aber es kam mir so vor als wären all ihre Stücke so um die 6-8 Minuten lang gewesen^^ Leicht überrascht waren sie dann auch von den Zugabe rufen, da sie schon alles gespielt hatten, was bisher leider nicht so viel ist. Aber die Wiederholung von einem Song war trotzdem in Ordnung:) Im September kommt ihr Debut Album zusammen mit einem neuen T-Shirt raus, ich werde mir dann vermutlich beides zulegen.
Nastrandir
Die zweite Band.. Hmm… Kerl oben ohne, Axt in der Hand. Und mehr Leute draußen trotz leichten Regens als bei Wolfgard drinnen. Man könnte sagen, dass sie nicht soo gut ankamen:) Lag vermutlich daran, dass sie im Gegensatz zu Nastrandir und Battlelore härter und weniger melodisch waren, passte halt nicht ganz so dazu.
Nachdem die 2. Band dann eine scheinbare Ewigkeit gespielt hatte und Battlelore auch eine Ewigkeit dazwischen vergingen lies ging es dann mit dem Headliner los. Im ersten Moment, so bei den ersten 3 Liedern war ich ein wenig enttäuscht und hielt Nastrandir für den eindeutigen Gewinner des Abends, aber danach wurde die Musik etwas härter und definitiv mehr nach meinem Geschmack.
Battlelore
Im weiteren war die Stimmung zwar Spitze, aber leider waren wenig Leute da und mit der Zeit wurde es auch etwas leerer. Aber was solls, lieber einige gut Gelaunte, als eine leicht mitnickende Masse. Nach dem Konzert stand die Band dann für Gespräche und vor allem Unterschriften auf Postern, CDs und DVDs zur Verfügung. Insgesamt hat sich der Abend definitiv gelohnt!
battlelore2

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: