Auf den Untergang der Record Labels

Radiohead bietet ihr Album zum Download an für 45p (oder auch mehr wenn man will), Oasis und Jamiroquai überlegen nachzuziehen. Das an sich ist ja schon einigermaßen spektakulär, aber es geht weiter:

Madonna verlässt ihr Label und hat lediglich einen Promotion Vertrag unterschrieben.

The only real question now is how fast will the music industry model come tumbling down. When Radiohead led the way in offering their music directly to fans many predicted that the move was the beginning of the end; Madonna may well be the tipping point from where we will now see a flood of recording artists dumping record labels and where todays model will shortly become a footnote in Wikipedia.

Ein großes „Fuck You“ von immer bekannteren Künstlern an die Musikindustrie. Richtig so!

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: