Japanischer Anti-P2P Virenschreiber wegen Copyright Verletzung angezeigt

Anscheinend ist das Programmieren von Viren in Japan nicht illegal. Aber da der Autor Bilder aus einem Anime für den Virus verwendet hat, haben sie ihn darüber rangekriegt.
Torrentfreak fasst das ganze zusammen:

One of the images from the virus includes a song about fish-shaped pancakes stuffed with jam, which makes about as much sense as arresting a virus creator for copyright infringement.

Herrlich:)

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: