Archiv für Februar 2010

Warm-Up Party zum Rocktower Lübeck 2010-04-02

Am Tag vor dem offiziellem Beginn des Rocktower Festivals hat die Metalbörse in der MuK ab 14:00 mit freiem Eintritt geöffnet, dort kann man dann allen möglichen Merchandise kaufen (am nächsten Tag auch, aber nur noch mit Ticket). Viel wichtiger aber, man kann auch Karten für die Warm-Up Show am Abend kaufen.
Die findet gleichzeitig im Sounds und Treibsand statt:
Treibsand: Woodland, Grailknights, 357 Stringband + Bob Wayne
Sounds: Abgator, Ruffians, Enforcer

Beginn ist 19:00 und die Tickets kosten 12€ (damit kann man dann beide Locations besuchen).
Demnächst dann ein ausführlicher Artikel zum Festival selbst.

Advertisements

Lustige Praktikumsfolien oder verdrehtes Telefonieren

Aus dem Praktikumsskript:

Bei der Übertragung von kontinuierlichen Medien wie Ton, Sprache oder Video z.B. Fernsehen oder auch Telefonie reichen Zuverlässigkeitswerte, die bei 90% liegen siehe auch Abbildung 3. Natürlich ist beim Telefonieren eine gute Sprachqualität wichtig. Trotzdem funktioniert die Anwendung auch wenn mal kurze Aussetzer sprich Verluste auftreten. Einige dieser Fehler kann die Anwendung z.B. durch Interpolation sogar korrigieren.

Bei der Übertragung diskreter Medien (z.B. Dateien) hingegen ist 100% Zuverlässigkeit notwendig. Möchten Sie sich diesen Praktikumsbericht herunterladen und Sie erhalten statt der 10 Seiten nur 8 davon und diese noch nicht mal in der richtigen Reihenfolge, einige davon doppelt, dann würden Sie als Nutzer diese Anwendung nach ein paar fehlgeschlagenen Versuchen in der Zukunft nicht mehr verwenden.

Ich entnehme hier, dass der Verfasser des Textes keinerlei Probleme damit hätte wenn beim Telefonieren Gesprächsteile in der falschen Reihenfolge ankommen oder mehrfach übertragen werden :D

PS: Ja natürlich verstehe ich den Sinn dahinter. Ich amüsiere mich nur über die Formulierung/gewählten Beispiele.