Posts Tagged ‘ Wacken ’

Wacken: Das Festival

So, nun ist es 2 1/2 Wochen her seit meinem letzten Eintrag, weiter gehts:
Am nächsten Morgen um 5 Uhr sind wir nach Sülfeld gefahren und halbwegs pünktlich kurz nach 6 los in Richtung Wacken. Die Fahrt verlief problemlos und gegen 8 waren wir dann da. Es dauerte lediglich ein wenig bis wir endlich wussten wo wir nun hin sollten. Aufgrund besonderer Umstände durften wir dann auch mit den Autos aufs Gelände und hatten dann einen Platz. Zwar wollte uns ein Steward wieder verscheuchen, aber der Rest hat in 23 Minuten die beiden 30 Mann Zelte aufgebaut und als der Steward wieder kam hat er nix mehr gesagt;)
Zelte
Mit der Zeit kamen auch ein paar mehr Leute auf unseren Platz und das erste Auto hat sich fest gefahren, konnte aber mit der Hilfe von MacGyver und seiner 10m Kette, die er aus unerfindlichen Gründen mit sich rum trug, gerettet werden:
Im SchlammMacGyver
An dem Abend habe ich dann noch Jen getroffen und bei deren Camp ein wenig gefeiert. Ein wenig weiter gefeiert dann 2m weiter bei ein paar Mädels. Bis ca. 4 Uhr morgens. Nach dem Aufstehen saßen wir dann ein wenig rum und haben den Leuten beim Tragen ihrer Sachen zugeschaut:
Gaffen
Später am Tag wollten Jan-Eric und ich noch Mona besuchen, hat nicht ganz geklappt aber dafür haben wir ein echt tolles Auto gefunden:
Metal Car IMetal Car II
Am Donnerstag haben wir zugeschaut wie ein Gülle Container umgefallen ist, ein Vorderlader beim Rettungsversuch steckengeblieben ist und ein Schaufelbagger dann beide retten musste. Außerdem hat Gammel an unserem Tisch beim Wacken Hold’Em NL gewonnen. Ich musste als das erste spielbare Blatt kam (ca. 20. Runde) leider schon AllIn gehen und habe nix gewonnen. Am nächsten Morgen dachte ich, ich hätte schon so 4 Stunden Schlaf und bin ein wenig rumgegangen. Leider war es dann doch nur eine halbe Stunde, (von 4 bis halb 5) Schlaf wie ich später erfahren habe, aber dafür habe ich Swantje und den Hasen getroffen und mit denen dann noch 2 Leute von Fracture, den Norwegern die beim Metal Battle gewonnen hatten. Das ist nicht das wonach es aussieht, sie versuchen nur rauszufinden was auf Swantjes Shirt steht;)
WTF
(Auch wenn die Beschreibung ganz lustig war: „I can understand what stands from your left tit to the beginnng of your right tit. But I don’t know what the part on your right tit does mean“) Mit denen war ich dann noch bis ca. 9 Uhr unterwegs.

In den nächsten Tagen war ich recht faul, habe niemanden mehr besucht und auch nur 4 Konzerte geschafft. Wird auch mein letztes Wacken gewesen sein, denn die Masse an Leuten war definitiv mehr als gut für das Festival war. Abschließend: Bine, ich liebe dich! :)

Wacken: Die Nächsten Probleme:/

So, wir kommen also in Sülfeld an, erfahren, dass eine Scheibe des Transporters fehlt weil jemand den Schlüssel IM Wagen vergessen hatte sowie, dass man noch gar nicht nach Wacken kommt sondern vor dem Ort warten muss. Super.
Naja, meine Informationsquelle Svenja in Wacken angerufen, die sagt sie sind schon im Dorf.
Okay, beraten und beschlossen loszufahren nachdem alles andere geklärt war (und 10 Bier weniger da waren). Gerade ins Auto gesetzt erreicht mich Svenja: Autos dürfen nicht aufs Campinggelände sondern müssen auf einen extra Parkplatz von dem sie vor Ende nicht mehr runter dürfen. Extrem Super. Wir haben ja nur 2 bis oben hin volle Autos und einen Transporter dessen kompletter Laderaum gefüllt ist. Nun fahren wir hoffnungsvoll morgen früh um 6 Uhr in Sülfeld los und müssen im schlimmsten Falle 24 Stunden vor Wacken warten.

Naja, wir werden es überleben.
Wacken, Rain or Shine. Nur Matsch darfs net geben.

Nun stehts auch auf der Wacken Seite:

Liebe Metalheads,
aufgrund der noch schlechten Bodenverhältnisse kann es passieren,
dass wir auf einigen Flächen Parken und Campen trennen müssen,
um eine optimale Belegung zu gewährleisten,
sowie das auch alle Rettungs- und Versorgungswege
dementsprechend frei bleiben.
Daher – packt bitte nicht soviel ein, fallst ihr es dann schleppen müsst.
Wir hoffen aber, dass sich die Situation bis Mittwoch verbessert.
Das Wetter wird schon besser!
Wir bitten um Verständnis.

Euer
W:O:A Team

Wacken: Erste Probleme

Ja, ursprünglich sollte es direkt nach der A&D Klausur von der Uni aus losgehen.
Naja, dann kam die Nachricht, dass unser Fahrer es nicht schafft um 12.30 da zu sein.
Okay zurück zum ISW und warten.
Irgendwann: Ein Anruf, zwischen 1300 und 1315 bin ich da.
Super, endlich! Naja, gerade 1314 kommt dann noch ne SMS „Ich stehe im Stau“
Zwischen Sülfeld und Lübeck?? Wie schafft man das?
Naja, mal sehen.
Wird heute wohl noch recht dreckig nach der Meldung vom Wacken Team:

Liebe Metalheads,
aufgrund der noch widrigen Witterungsumstände und der noch
schlechten Bodenbeschaffenheit bitten wir Euch eindringlich
erst ab MITTWOCH den 01.08.2007 anzureisen.
Ihr würdet Euch und dem Festival hiermit einen großen Dienst erweisen.

„Schwere Geschütze“ wie Camper, Wohnwagen und Lkw müssen im
Gewerbegebiet Wacken vorläufig zwischengeparkt werden.
Bitte richtet Euch nach den Weisungen der Ordner vor Ort.

Thanx im Voraus für Euer Verständnis!!!!!
Euer WackenTeam

Zum Glück kurz drauf die bessere Meldung:

Liebe Metalheads,
Im Moment reisst der Himmel auf und es kommt Wind auf.
Dieses ist als sehr positiv zu werten und unterstreicht die
Aussagen von diversen Wetterdiensten, die schönes
Wetter für die nächsten Tage vorhersagen

Also, keine Panik,
W:O:A – Rain or Shine –

Euer WackenTeam

Naja, die Planung auf Montag hinfahren steht schon länger als das schlechte Wetter bekannt war, da lässt sich nunmal nix mehr dran ändern. Rain or Shine! Wird schon:)

Morgen gehts los :)

Wurde auch langsam mal Zeit!!

WACKEN 2007!

Und was für ein Lineup das ist:

1349, All That Remains, Amorphis, Animal Alpha, The Answer, Die Apo. Reiter, Belphegor, Benedictum, Black Dahlia Murd., Black Majesty, Blind Guardian, Blitzkrieg, Cannibal Corpse, ChthoniC, Communic, Destruction, Dimension Zero, Dimmu Borgir, Dir En Grey, Disillusion, Drone, Electric Eel Shock, Enslaved, Falconer, Fair To Midland, Fastway, Gutbucket, Grave Digger, Haggard, Heaven Shall Burn, Hatesphere, Iced Earth, Immortal, In Flames, J.B.O., Kampfar, Lacuna Coil, Letzte Instanz, Mambo Kurt, Maroon, Mennen, Moonsorrow, Moonspell, Municipal Waste, Napalm Death, Narziss, Neaera, Norther, Pharao, Possessed, Rage, Rose Tattoo, Sabbat, Sacred Reich, Sahg, Samael, Saxon, Schandmaul, Secrets Of The Moon, Sodom, Sonic Syndicate, Stormwarrior, Stratovarius, Subway To Sally, Suidakra, Swallow The Sun, Therion, The Sorrow, Turbonegro, Turisas, Type O Negative, TYR, Unheilig, Vader, Vision Bleak, Vital Remains, Volbeat

Will ich sehen
Werde ich auch sehen, komme was wolle^^